Home » Immy and the City: Depresso To Go. Die traurigste Geschichte der Welt by Mimi Welldirty
Immy and the City: Depresso To Go. Die traurigste Geschichte der Welt Mimi Welldirty

Immy and the City: Depresso To Go. Die traurigste Geschichte der Welt

Mimi Welldirty

Published February 19th 2010
ISBN : 9783855357925
Hardcover
124 pages
Enter the sum

 About the Book 

Immy ist 30 und Single. Schlimmer: Single in der Stadt - no sex, no drama und no Manolos weit und breit.Immy hat einen Job, von dem sie nie geträumt hat, ist trotz Überstunden chronisch pleite und verbringt ihre Mittagspausen in Gesellschaft einerMoreImmy ist 30 und Single. Schlimmer: Single in der Stadt - no sex, no drama und no Manolos weit und breit.Immy hat einen Job, von dem sie nie geträumt hat, ist trotz Überstunden chronisch pleite und verbringt ihre Mittagspausen in Gesellschaft einer Tupperdose. Und Immy ist so deprimiert, wie man es nur sein kann als dreißigjähriger Single, der nach einem zwölfstündigen Arbeitstag, einem Mikrowellenessen und zwei Stunden gehirnlähmender Fernsehunterhaltung allein ins Bett geht, sich gewiss ist, trotz einer Familienpackung Ohropax nicht vor ein Uhr einschlafen zu können, und sich beim Anblick der Zimmerdecke, von der sich langsam, aber sicher der Putz löst, fragt, ob das jetzt wirklich schon alles gewesen sein soll...Immy ist eine ganz normale Großstadtbewohnerin, die statt in der glücklichen, erfüllten Zukunft, von der sie ein Leben lang geträumt hat, jeden Morgen in ener Zweizimmerwohnung am falschen Ende der Stadt aufwacht. Sie fühlt sich einsam unter Millionen Menschen und lebendig begraben unter den Trümmern verpasster Gelegenheiten. Das Leben ist nicht schön. Das Leben ist das Allerletzte. Und Immys Geschichte ist die traurigste Geschichte der Welt. Oder?Für alle, die sich ihr Leben irgendwie ganz anders vorgestellt haben.